Christbaum für Kinder ab 29.11.

Beteiligen Sie sich an unserer Aktion und machen Sie einem Kind aus Wiesbaden, das an Weihnachten keine oder nur wenigeWunschbaum Geschenke bekommt, eine Freude.

Vor der Marktkirche auf dem Weihnachtsmarkt
steht ab dem 29. November ein Christbaum mit Wunschkärtchen. Dort können Sie einen Wunsch „abpflücken“ und erfüllen.

Weitere Informationen zu der Aktion:
Die von den beteiligten Einrichtungen  (AWO Familienhilfe EHAP für Migrantenfamilien aus dem europäischen Ausland, Kubis Grundschulpaten im Westend, Diakonisches Werk/Zweigstelle Gräselberg, Patenschaftsprojekt der Lutherkirche „Hand in Hand“, Flüchtlingshilfe des Dekanats im Begegnungscafé „Come together“ im Albert-Schweitzer-Gemeindezentrum) angesprochenen Kinder und Jugendliche schreiben oder malen Wünsche auf Weihnachtsbaumkarten, die an den Christbaum gehängt werden. Insgesamt sind es etwa 100 Wünsche.

Dankeschön der Kita Betty Koridass

Bis spätestens zum 14. Dezember bitten wir, die verpackten Geschenke in der Schwalbe 6, Schwalbacher Straße 6 abzugeben.
Öffnungszeiten:
Mo  10 – 16 Uhr, Di – Do 10 – 18 Uhr, Fr 10 -13 Uhr,
Sa (14.12): 12 -15 Uhr

Am Donnerstag, 19. Dezember von 16.00-17.00 Uhr findet in der Schwalbe 6 eine Adventsbegegnungsfeier statt mit den Mütter/Vätern der beteiligten Kinder und den Schenkenden.

Zu der kleinen Feier mit Kaffee und Adventsgebäck, fröhlichen Geschichten und Zeit zum Kennenlernen laden wir Sie herzlich ein.

Spenden für die Aktion „Christbaum für Kinder“ bitte unter folgender Kontonummer:
IBAN: DE04 5206 0410 0004 1002 20
Verwendungszweck: Christbaum für Kinder, RT 6398.03.114822

Eine Kooperation mit dem Diakonischen Werk und der Marktkirche

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.